Menu
Wie entsteht eigentlich eine Explosion?

Wie entsteht eigentlich eine Explosion?

Drei Elemente werden benötigt, um eine Explosion im explosionsgefährdeten Bereich auszulösen:

  • Brennstoff (Gas oder Staub),
  • Sauerstoff O2 und
  • eine Zündquelle (z. B. Funken, heiße Oberfläche, Kurzschluss, …).

Das Risiko einer Explosion basiert auf der Wahrscheinlichkeit des gleichzeitigen Auftretens von Brennstoffen (Konzentration zündfähiger Gase, Dämpfe oder Staubpartikel) und Sauerstoff über eine bestimmte Zeitspanne (definiert durch Zonen).

Unsere Bandbreite an explosionsgeschützten mobilen Geräten und Equipment sorgt dafür, dass potenzielle Zündquellen entfernt oder unterbunden werden. Auf diese Weise wird das Risiko einer Explosion vollständig beseitigt.